Werbung

16240?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Freitag, 23.10.2020
Milchschaf Bock

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Freitag, 22.05.2020
Erster Grundkurs in Corona-Zeiten

VHM führt Ende Juni Grundkurs mit Corona-Hygieneauflagen durch

Montag, 04.05.2020
Regionalgruppentreffen Rheinland-Pfalz, Saarland & Luxemburg gemeinsam mit Nordrhein-Westfalen

Das Treffen am Donnerstag, den 14. Mai 2020 fällt aus !!!

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Teacheesy-Infotag in Kassel

VHM informiert am 26. Juni 2019 über das Teacheesy-Programm

Im Herbst 2018 wurde in fünf europäischen Ländern eine Teacheesy-Schulung durchgeführt. In Freising trafen sich Ende November 2018 insgesamt 15 TeilnehmerInnen aus Deutschland, Österreich und Bulgarien, um die entwickelten Schulungsmaterialien kennenzulernen. Auch drei der Autoren aus Deutschland, Niederlande und Finnland waren bei dieser Probeschulung anwesend, um die Praxistauglichkeit der Materialien mit den Teilnehmern zu diskutieren.

Abbildung 1: TeilnehmerInnen der TEACHEESY-Schulung in Freising im November 2018

Ziel der Schulungen war es, BeraterInnen, LehrerInnen, ReferentInnen und PlanerInnen bei der Erstellung eines betrieblichen Lebensmittel-Sicherheits-Konzeptes Hilfestellungen zu geben. Dazu hat das Autorenteam des Teacheesy-Programms eine Vielzahl an unterschiedlichen Unterrichtsmaterialien, die Teacheesy-Toolbox oder zu deutsch den Teacheesy Instrumentenkasten, erstellt.

Die Bewertung der TeilnehmerInnen war in allen fünf Ländern sehr positiv. Die Vielfalt und Tiefe der Unterrichtsmaterialien wurde gelobt und zu einigen Materialien gab es konstruktive Änderungsvorschläge. In Deutschland gab es auch den Vorschlag, weitere Einstiegskurse für angehende BeraterInnen anzubieten, damit JungberaterInnen für ihre zukünftige Beratungstätigkeit gut vorbereitet werden.

Infotag für Interessierte, Behörden und Verbände

Aktuell werden die Ergebnisse der fünf Probeschulungen in die Unterrichtsmaterialien eingearbeitet. Im Sommer 2019 sollen die dann fertig gestellten Unterrichtsmaterialien in 10 EU-Ländern einem breiteren Publikum vorgestellt werden. Der VHM führt zu diesem Zweck einen Teacheesy-Infotag in Kassel durch. Ein weitere Infotag wird im Herbst 2019 in Österreich folgen.

An den Infotagen werden die Unterrichtsmaterialien in Auszügen präsentiert und die Hintergründe zur Entwicklung der Teacheesy-Toolbox erläutert. Mit Multiplikatoren wie Behördenvertretern, Verbänden und BeraterInnen sollen die Anwendung der Teacheesy-Toolbox in der Überwachungspraxis diskutiert werden und die “Europäische Leitlinie der Guten Hygiene Praxis für die handwerkliche Milchverarbeitung” als Grundlage der Teacheesy-Toolbox einem breiten Publikum vorgestellt werden.

Eine offizielle Einladung zur Bewerbung des Teacheesy-Infotages wird derzeit erstellt und geht allen VHM-Mitgliedern in Kürze per E-Mail zu. Die Teilnahme an diesem Infotag ist kostenlos. Interessierte VHM-Mitglieder können sich ab sofort anmelden. Bitte informieren Sie auch ihre Veterinärbehörden über den Infotag. Eine Teilnahme regionaler Behördenvertreter ist ausdrücklich erwünscht. Der VHM lädt außerdem die Bund- und Ländervertreter zu diesem Infotag ein.

vhm/mas