Vhm_klein
Verband für handwerkliche Milchverarbeitung e.V.
16. August 2022, 16:04 Uhr

Das praktische Käsen online erlernen – das geht!

VHM entwickelt digitalen Käsekurs für Anfänger und Neueinsteiger

Quelle: www.milchhandwerk.info

Handwerkliche Milchverarbeitung ist, wie der Name schon sagt, HANDWERK. Neben Wissen und Geschick müssen Käser:innen ein Gefühl für ihr Produkt entwickeln. Dieses Gefühl online zu entwickeln, erschien schwierig. Doch die Pandemie war die Zeit für unkonventionelle Lösungen, und der Verband für handwerkliche Milchverarbeitung ging im März 2021 mit einem ersten digitalen Käsekurs an den Start.

Nächster Online-Grundkurs im September

Nach einem weiteren Jahr Entwicklungsarbeit konstatiert VHM-Geschäftsführer Marc Albrecht-Seidel zufrieden: “Parallel am Bildschirm mit einer routinierten, erfahrenen Käserin ein kleines Laibchen Schnittkäse oder Jogurt herstellen? Kann das funktionieren? Absolut, das geht! Und nicht nur das: Der Online-Kurs bietet sogar unerwartete Vorteile. Die Teilnehmer:innen können bequem von zu Hause aus an der einwöchigen Weiterbildung teilnehmen. So sparen sie nicht nur Fahrzeiten und Übernachtungskosten, sondern auch Kosten für eine Vertretung im Stall oder der Käserei.”

Und so geht´s praktisch

Dieser Online-Grundkurs richtet sich an Anfänger:innen, die keine oder wenig Erfahrung in der Milchverarbeitung haben. Aber auch Hofkäser:innen, die ihre theoretischen Grundlagen verbessern wollen, sind bei diesem Kurs gut aufgehoben.

Für die praktische Herstellung von Schnittkäse und Frischprodukten (Jogurt, Dickmilch und Quark) erhalten die Teilnehmer:innen vorab einen kleinen 3-Liter-Kessel, Verbrauchsmaterialien und Käsereiwerkzeug zugesendet. Sie müssen nur noch ihre zu verarbeitende Milch besorgen.

In theoretischen Einheiten werden die rechtlichen, baulichen, technischen und hygienischen Voraussetzungen, die bei der Aufnahme einer hofeigenen Milchverarbeitung zu erfüllen sind, dargestellt. Alle Teilnehmer:innen erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme an einer Hygieneschulung.

Um an dem Online-Grundkurs teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer:innen einen guten Internetzugang via PC, Laptop, Tablet oder Handy mit aktiviertem Lautsprecher, Kamera und Mikrofon.

Einen Eindruck des Kursablaufes bietet das Beispielvideo unter: www.milchhandwerk.info/presse/details/9374

Termine und Anmeldung Online-Grundkurs

Der nächste Online-Grundkurs findet statt vom 19. bis zum 23. September 2022. Die Seminarkosten betragen 480,00 Euro (430,00 Euro für Mitglieder des VHM).

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie entweder online unter online.milchhandwerk.info oder Sie rufen einfach in der Geschäftsstelle des VHM an unter 08161-7873603.

Termine und Anmeldung Präsenz-Grundkurs

Und wer gerne eine Woche lang in Präsenz das Käsen erlernen möchte, kann vom 31.10.2022 bis zum 04.11.2022 im Kolping-Familienferienwerk in 36358 Herbstein einen Grundkurs besuchen. Weitere Informationen erhalten Sie unter online.milchhandwerk.info.

URL:
http://www.milchhandwerk.info/infothek/neuigkeiten/details/9378
© 2022 Verband für handwerkliche Milchverarbeitung e.V.
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des VHM e.V.