Werbung

15638?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Montag, 30.01.2023
Fachagrarwirt 2022 - Block 3

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Mittwoch, 04.01.2023
So erreichen Sie uns zum Jahreswechsel 2022/2023

Die Geschäftsstelle ist vom 24.12.2022 – einschließlich 3.1.2023 geschlossen.

Dienstag, 03.01.2023
Highlight auf der Messe „AB HOF“ 2023

Das Vortragsprogramm des Verbands für handwerkliche Milchverarbeitung

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Pfeil-lZurück zur Börse

Molkereifachkraft (m/w/d) als Betreuerin (m/w/d) in der Molkerei

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfs­organisation und ein freier, gemein­nütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrich­tungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth in Gemünden am Main ist als Ein­richtung des SOS-Kinderdorf e.V. ein „Ort zum Leben“ für derzeit 160 erwachsene Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Das Angebot der Einrichtung umfasst das Wohnen in familiär organisierten Haus­gemein­schaften und die Beschäft­igung in 14 Arbeits­bereichen. In unserem neuerbauten „Zentrum“ stehen Bewohner/-innen mit erhöhtem Hilfebedarf 24 Plätze zur Verfügung.

Für unseren Arbeitsbereich Molkerei in der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth suchen wir zum 01.05.2023 eine

Molkereifachkraft (m/w/d) oder mit einer vergleichbaren Qualifikation in Vollzeit (38,5 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

In der idyllischen Umgebung im Spessart und Main­franken bietet die Hohenrother Molkerei der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth 13 Beschäftigten mit Behinderung Arbeits­plätze in der Herstellung von Lebensmitteln besonderer handwerk­licher Qualität. Neben der Herstellung von Biojoghurt, Frischkäse und Trink­milch ist die Spezialität unserer Molkerei der hand­geschöpfte Schichtkäse. Gemeinsam stellen Sie Bio-Molkerei­produkte her, fördern die Fähigkeiten und Fertig­keiten unserer betreuten Mitarbeiter/-innen oder sorgen für die Funktionsfähigkeit der Produktions­anlagen sowie der Qualitäts­sicherung unserer Produkte. Wenn Sie Lust haben, Teil unseres herzlichen Teams in einem schönen Arbeits­umfeld zu werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

  • Förderung der Fähigkeiten und Fertig­keiten unserer betreuten Mitarbeiter/innen
  • Herstellung von Bio-Molkerei­produkten (Trinkmilch, Joghurt, Frischkäse­zubereitungen, Schichtkäse, Camembert)
  • Qualitätssicherung (u.a. Überwachung der Anlieferungs­milch)
  • Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Produktions­anlagen

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Molkereifachkraft oder ähnliche Qualifi­kation
  • praktische Erfahrungen im Molkereifach bzw. Kenntnisse aus dem Lebensmittel­bereich sind wünschens­wert
  • idealerweise Verfügung über eine sonder­pädagogischen Zusatz­qualifikation oder Erfahrung in der Behin­derten­hilfe
  • sehr gutes technisches Verständnis und Geschick
  • Flexibilität bei den Arbeitszeiten sind erforderlich (Bereit­schaft zu Wochenend­diensten sowie gelegent­liche Einsätze an Feiertagen)

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirk­same Leistungen
  • Heimzulage
  • Zulage für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Alters­vorsorge, inkl. Absicherung bei Erwerbs­unfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheil­kundlichen Behand­lungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

Vereinbar­keit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirk­lichen Sie berufliche Aus­zeiten (Sabbatical)

Ihre berufliche Weiter­entwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiter­bildungen durch Freistellung und finanzielle Unter­stützung
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundes­weit tätige Hilfs­organisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst bis 30.04.2024 (Krankheits­vertretung) befristet zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewer­bung unser Online-Bewerbungs­formular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt auf­nehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beant­worten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Herr Alexander Seith (Bereichsleitung)
Telefon: 09354 9099 0
E-Mail: alexander.seith@sos-kinderdorf.de

SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth | Hohenroth 4 | 97737 Gemünden am Main

Kontakt

SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth
Alexander Seith
Hohenroth 4

97737 Gemünden am Main

Telefon:   09354 / 9099 0
E-Mail:  alexander.seith(at)sos-kinderdorf.de

Bilder

6880?n=0