Werbung

13952?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
18499?w=180
Veranstaltungen

Samstag, 14.09.2019
HanseLife 2019

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Dienstag, 17.09.2019
Suche Milchtank 400 - 600 L

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Freitag, 13.09.2019
FACE Network VIDEOWETTBEWERB 2019

Jetzt bewerben !!!

Freitag, 23.08.2019
Bio-Aschekäse droht das Aus!

VHM fordert Änderung des Anhangs VIII der EU-Bio-Verordnung

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

2. Teacheesy Info-Tag

Tagung in Kassel

Dank des großen Erfolges das 1. Teacheesy-Infotages bieten wir am 11. Dezember 2019 einen 2. Teacheesy-Infotag mit gleichem Inhalt an. Der kostenlose Infotag richtet sich an Ministerien, Veterinärbehörden, LehrerInnen, FachberaterInnen und ProduzentInnen und wird wieder in Kassel ganz in der Nähe das ICE-Bahnhofes Kassel-Wilhelmshöhe stattfinden.

Das Erstellen eines Lebensmittel-Sicherheits-Konzeptes ist für jede/n Lebensmittelunternehmer/in verpflichtend. Allerdings lässt die europäische Gesetzgebung ein hohes Maß an Flexibilität zu, so dass Betriebe angepasste Lösungen entwickeln können, um die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten.

Zur Unterstützung der Betriebe, hat FACEnetwork Lösungsvorschläge erarbeitet, die sich an der betrieblichen Praxis von Hofkäsereien und handwerklichen Käsereien orientieren. Diese wurden 2016 in der Europäische Leitlinie Gute Hygiene Praxis veröffentlich und von allen 28 Mitgliedsstaaten bestätigt.

Damit die Leitlinie breite Anwendung findet, hat FACEnetwork ein weiteres Projekt gestartet – das Teacheesy-Projekt zur Entwicklung eines Trainingsprogrammes. Das Projekt begann im Oktober 2017 und im letzten Jahr wurde durch eine große Arbeitsgruppe aus Fachleuten und KäserInnen ein umfangreicher “Instrumentenkasten” mit Schulungsmaterialien und -methoden zusammengestellt.

Der Teacheesy-Infotag soll einen umfassenden Einblick in diese Schulungsmaterialien bieten, die betriebliche Anwendung der « Europäischen Leitlinie Gute Hygiene Praxis » aus Sicht des Milchhandwerks erläutern und den Dialog zwischen Veterinärbehörden und Lebensmittelunternehmen fördern.

Seminarprogramm

Referenten

Marc Albrecht-Seidel (MAS)
Fachberater & Mitautor der Leitlinie, VHM e.V., Freising
Sibylle Roth-Marwedel (SR)
Fachberaterin & Teacheesy-Trainerin, Lübeck

Mittwoch, 11.12.2019

10:30 Uhr Begrüßungskaffee
11:00 Uhr Vortrag & Diskussionsrunde: Einführung in die europäische „Leitlinie der Guten Hygiene Praxis für die handwerkliche Milchverarbeitung“ (MAS)
12:15 Uhr Fallbeispiel: Umsetzung der Leitlinie in die betriebliche Praxis (SR)
13:00 Uhr Mittagsimbiss
14:00 Uhr Vortrag & Diskussionsrunde: Vorstellung des « Teacheesy Instrumentenkastens » mit der Anwendung der entwickelten Schulungsmaterialien und -methoden (MAS)
14:30 Uhr Fallbeispiel: Personalschulung & Wartung (SR)
15:15 Uhr Fallbeispiel: Betriebliche Eigenkontrollmaßnahmen (MAS)
16:00 Uhr Ausblick: Nach « Europäischer Leitlinie der Guten Hygiene Praxis » und « Teacheesy Instrumentenkasten »: Wie geht es weiter? (MAS)
17:00 Uhr Ende