Werbung

10441?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Dienstag, 27.10.2020
Edelstahlbehälter V4A

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Freitag, 22.05.2020
Erster Grundkurs in Corona-Zeiten

VHM führt Ende Juni Grundkurs mit Corona-Hygieneauflagen durch

Montag, 04.05.2020
Regionalgruppentreffen Rheinland-Pfalz, Saarland & Luxemburg gemeinsam mit Nordrhein-Westfalen

Das Treffen am Donnerstag, den 14. Mai 2020 fällt aus !!!

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Online-Seminar “Produktuntersuchungen”

Wie erstellt man einen Probenplan für seine Produkte?

Im Rahmen der betrieblichen Eingenkontrolle sind Milchprodukte regelmäßig mikrobiologisch zu untersuchen. Doch nicht alle Untersuchungen sind sinnvoll und effizient. Ziel muss es sein, mit wenigen Untersuchungen eine bestmögliche Aussage über die Qualität und Sicherheit der Produkte zu erhalten.

Mit einem geschickt zusammengestellten Probenplan erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen, erkennen – sofern vorhanden – Probleme im Herstellungsprozess frühzeitig und können rechtzeitig Abhilfemaßnahmen einleiten.

Das Online-Seminar erläutert Schritt für Schritt, welche Untersuchungen sinnvoll sind und wie Sie einen Probenplan für Ihren Betrieb erstellen. Dabei gehen wir im Besonderen auf folgende Fragen ein:

  • Auf welche Keime sind die Produkte zu untersuchen?
  • Wie oft müssen Produkte untersucht werden?
  • Was kosten die Untersuchungen?
  • Welche Untersuchungen sind sinnvoll und welche überflüssig?
  • Sollte ich mein Produkt untersuchen oder ist eine Umfeldprobe sinnvoller?
  • Woher weiß ich, ob mein Produkt die Grenzwerte eingehalten hat?

Voraussetzungen

Um an dem Online-Seminar teilzunehmen, benötigen Sie:

  • einen guten Internetzugang
  • PC, Labtop, Tablet oder Handy mit aktiviertem Lautsprecher
  • Kamera und Mikrofon werden nicht unbedingt benötigt

Von uns erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung einen Link, mit dem Sie Zugang zur Zoom-Videokonferenz erhalten.

Sollten Sie zum ersten Mal an einer Zoom-Videokonferenz teilnehmen, haben wir eine schrittweise Bedienungsanleitung verfasst. Sie finden diese unter: www.milchhandwerk.info/zoom

Hygienezertifikat

Das Seminar behandelt verschiedene Bereiche der Lebensmittelhygiene. Alle TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme an einer Hygieneschulung nach Artikel 4 der Verordnung (EG) Nr. 852/2004.

Seminarprogramm

Referenten

Marc Albrecht-Seidel (MAS, Fachberater)

Mittwoch, 18.11.2020

19:00 Uhr Die Probenpläne des VHM
19:20 Uhr Die Beurteilung von Untersuchungsbefunden
19:40 Uhr Die Erstellung eines betrieblichen Jahresprobenplans
20:00 Uhr Fragen der KursteilnehmerInnen
20:30 Uhr Ende