Werbung

20246?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Donnerstag, 04.03.2021
11. Berliner Milchforum

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Dienstag, 02.03.2021
Biokäse-Einzelhandel

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Dienstag, 02.03.2021
Wie kommen die Löcher in den Käse?

Wahrscheinlich kennen die meisten von uns „Die Sendung mit der Maus“ aus ihrer Kindheit – die Maus hat uns die Welt erklärt von Bauernhof bis Weltall. Insbesondere die Videos rund um das Thema Käse wollen wir Ihnen hier vorstellen.

Bild: www.ardfoto.de

Mittwoch, 10.02.2021
Käse in Mecklenburg-Vorpommern\ein Blick auf die „Käselandschaft“ an der Ostsee.

Neuer Internetauftritt informiert Verbraucher über die traditionelle Vielfalt von Käse in Mecklenburg-Vorpommern

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Online-Seminar “Die richtige Starterkultur”

Wie finde ich die richtige Starterkultur und vermeide Käsefehler?

In der Praxis stehen Hofkäsereien immer wieder vor großen Herausforderungen: Wenn die verwendete Kultur und die Käsetechnologie nicht zum gewünschten Käsetyp passen, kann es zu Qualitätsschwankungen kommen. Nachgärungen, unerwünschte Lochbildung, Nässen, Verfärbungen, Fremdschimmelbefall – Käsefehler können hohe wirtschaftliche Verluste verursachen.

Auch wenn alle Starterkulturen Milchzucker zu Milchsäure umwandeln, so unterscheiden sie sich doch beachtlich in der produzierten Menge an Milchsäure (Säuerungstiefe) sowie der Geschwindigkeit der Milchsäurebildung (Säuerungsaktivität). Beide Parameter spielen eine wichtige Rolle bei der korrekten Kulturenauswahl.

Im Online-Seminar gehen wir im Besonderen auf folgende Fragen ein:

  • Welche Käsefehler können durch ungeeignete Kulturenwahl auftreten?
  • Welche Kulturengruppen gibt es?
  • Was sind die Aufgaben einer Kultur?
  • Welche Kultur verwende ich für welchen Käsetyp?

Voraussetzungen

Um an dem Online-Seminar teilzunehmen, benötigen Sie:

  • einen guten Internetzugang
  • PC, Laptop, Tablet oder Handy mit aktiviertem Lautsprecher
  • Kamera und Mikrofon werden nicht unbedingt benötigt

Von uns erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung einen Link, mit dem Sie Zugang zur Zoom-Videokonferenz erhalten.

Sollten Sie zum ersten Mal an einer Zoom-Videokonferenz teilnehmen, haben wir eine schrittweise Bedienungsanleitung verfasst. Sie finden diese unter: www.milchhandwerk.info/zoom

Unsere für Online-Veranstaltungen angepassten Datenschutzhinweise können Sie hier einsehen:
Zoom Datenschutzhinweise

Programm

Warm-Up: Ab 18:30 Uhr ist der Video-Konferenzraum für alle Teilnehmerinnen geöffnet!

19:00* Häufige Käsefehler bei Schnitt- und Hartkäse durch Verwendung ungeeigneter Kulturen (LB)

19:30 Einsatzgebiete für einzelne Kulturengruppen (IP)

20:00 Fragen der KursteilnehmerInnen

20:30 Ende