Werbung

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Dienstag, 21.09.2021
Produktuntersuchungen

Mittwoch, 22.09.2021
Produktkennzeichnung

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Donnerstag, 16.09.2021
Gesucht Grillkäsehersteller

Donnerstag, 16.09.2021
Kleinkäserei-Auflösung

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Montag, 16.08.2021
Regionalgruppentreffen Hessen

im Rahmen der VHM-Mitgliederversammlung

VHM lädt am 17. Oktober ein nach 61118 Bad Vilbel

Mittwoch, 30.06.2021
VHM-Mitgliederversammlung 2021

mit Regionalgruppentreffen Hessen

Der VHM-Vorstand lädt am 17.10.2021 nach Hessen (Deutschland) ein.

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Praxisworkshop “Sensorik”

Seminar in 85354 Freising

Sensorische Eigenschaften von Käse mit allen Sinnesorganen wahrzunehmen und zu beschreiben, das ist Inhalt dieses Workshops.

Nach einem theoretischen Einführungsteil werden Sie mit Hilfe von Referenzprodukten in die sensorische Beurteilung herangeführt. In den anschließenden Verkostungsdurchgängen lernen Sie unter der fachkundigen Leitung der Referentin, den Aromen der Käse nachzuspüren, diese zu beschreiben und differenzierte Aroma- und Geschmacksprofile zu erstellen.

Sowohl das Erkennen sortentypischer Eigenschaften, als auch geringfügiger Abweichungen im Käse werden dabei geschult. Durch die Sensibilisierung der Sinne lassen sich Aroma, Geschmack und damit die Vielfalt der Käsesorten intensiver genießen, denn Geschmack ist Trainingssache.

Dieses Erfahrungswissen und neue Vokabular der Profile unterstützen Sie, Ihren Käse im Verkauf von der besten Seite zu präsentieren.

Das Seminar richtet sich an alle, die sensorische Besonderheiten von Käse erschmecken und benennen können möchten, sowie die, die Präsentation und den Verkauf ihrer handwerklichen Spezialitäten optimieren wollen.

Seminarprogramm

Referenten

Susanne Hofmann (Tölzer Kasladen)

Freitag, 15.10.2021

09:30 Uhr Einführung in die Funktion unserer Wahrnehmung von Geschmack und Aromen
10:30 Uhr Einstellung der Sensorik und des Geschmacks mit Referenzprodukten
12:00 Uhr Verkostung von Käse und Erstellung eines Beschreibungsprofils
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Verkostung von Käse und Erstellung eines Beschreibungsprofils
15:30 Uhr Vergleichsverkostung von Käse
16:30 Uhr Ende