Werbung

22131?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Montag, 26.09.2022
Fachagrarwirt 2022 - Block 1

Mittwoch, 28.09.2022
Käse selbst herstellen

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Dienstag, 27.09.2022
Schweisszange

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Freitag, 12.08.2022
Bayerische Käseschätze 2022

VHM-Mitglieder schneiden hervorragend ab

Donnerstag, 11.08.2022
Countdown zum Deutschen Milch- und Käsepreis 2022/2023

Anmeldeschluss ist am 25. August 2022

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Praxisworkshop “Reinigung”

Kurs in 21385 Amelinghausen

Lebensmittelhygiene und handwerkliche Fähigkeiten sind entscheidend, um dauerhaft leckere und sichere Milchprodukte herzustellen. Wie gute hygienische Bedingungen mit angemessenem Aufwand in Hofkäsereien erreicht werden können, wird in diesem Kurs theoretisch und praktisch erläutert.

Im Mittelpunkt dieses Praxisworkshops steht die effiziente Reinigung. Der eintägige Workshop vermittelt das erforderliche Basiswissen praxisnah und mit zahlreichen Beispielen aus der handwerklichen Milchverarbeitung.

Dazu erfahren die Kursteilnehmer:innen als erstes das Wichtigste über die mikrobiologischen Grundlagen, um dann eine Einführung in die diversen Reinigungsmittel, -geräte, und -verfahren zu erhalten. Nach einem Exkurs zu den neuen Auflagen für ökologisch wirtschaftende Betriebe, geht es weiter mit Planung, Dokumentation und Effizienzkontrolle.

Nach der Mittagspause wird das theoretisch Gelernte praktisch umgesetzt. Neben der praktischen Reinigung von Räumen und Geräten geht es insbesondere auch um die korrekte Probennahme zur Reinigungskontrolle.

Gemeinsam erstellen die Teilnehmer:innen anschließend Reinigungspläne und wenden so das gerade Gelernte sofort an. Diese Pläne sind elementarer Bestandteil des betriebseigenen Lebensmittelsicherheitskonzepts.

Fachreferent:innen:

Sibylle Roth-Marwedel ist Agraringenieurin und Hofkäserin. Sie arbeitet als selbstständige Käsereiberaterin mit den Schwerpunkten Konzeptionierung, Technologie und Qualitätssicherung.

Peter Janssen ist Landwirt und Chemieingenieur. Seit vielen Jahren ist er bei der chemischen Fabrik Dr. Weigert verantwortlich für den Vertrieb und die Anwendungstechnik in den Bereichen Ernährungsindustrie, pharmazeutische und kosmetische Produktion.

Hygieneschulung gemäß Lebensmittelhygiene-Verordnung

Das Seminar behandelt verschiedene Bereiche der Lebensmittelhygiene. Alle Teilnehmer:innen erhalten daher ein Zertifikat über die Teilnahme an einer Hygieneschulung nach Artikel 4 der Verordnung (EG) Nr. 852/2004.

Seminarprogramm

Referenten

Sibylle Roth-Marwedel (SRM, Agraringenieurin und Käserin)
Peter Janssen (PJ, Landwirt und Chemieingenieur bei Fabrik Dr. Weigert)

Montag, 04.09.2023

09:00 Uhr Begrüßung mit Vorstellungsrunde – Mitgebrachte Fragen (Themenspeicher)
09:30 Uhr Theoretische Einführung Grundlagen der Mikrobiologie, GHP, optimale Reinigung, Vermeidung von Rückständen, Unterschiede zwischen Reinigung und Desinfektion, Neue EU-Öko-VO, Reinigungsgeräte und -verfahren in Hofkäsereien (Prinzipien und Techniken), Planung und Dokumentation, Kontrolle, Probennahme und Interpretation der Ergebnisse
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Vortrag
15:30 Uhr Praktische Reinigung mit Vorstellung des Probenmaterials, ATP-Test, Schwämmchen, Platten, Abstrich
16:15 Uhr Ergebnisse und Diskussion Korrekturen durch die Referenten sowie Klärung restlicher Fragen
17:00 Uhr Ende