Werbung

22363?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Montag, 26.09.2022
Fachagrarwirt 2022 - Block 1

Mittwoch, 28.09.2022
Käse selbst herstellen

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Dienstag, 27.09.2022
Schweisszange

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Freitag, 12.08.2022
Bayerische Käseschätze 2022

VHM-Mitglieder schneiden hervorragend ab

Donnerstag, 11.08.2022
Countdown zum Deutschen Milch- und Käsepreis 2022/2023

Anmeldeschluss ist am 25. August 2022

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Neuigkeiten

0s1n 2n 3n 4n 5n 11n 8n

Thema:

Suche:

Small_key = nur für Mitglieder

 
 
Überarbeitetes Merkblatt "Endproduktkontrolle" online Small_key
Milchprodukte müssen bevor sie in Verkehr gebracht werden, durch den Produzenten begutachtet werden. Stichprobenartige mikrobiologische Kontrollen sollen den einwandfreien Prozessablauf bestätigen. Mit dem Routine-Untersuchungs-Programm (RUP) bietet der VHM seinen Mitgliedern ein umfassendes Kontrollsystem zur Endproduktkontrolle an.
Seit dem Inkrafttreten der Milch-Verordnung im Jahre 1995 gelten für die verschiedenen Erzeugnisse auf Milchbasis umfassende mikrobiologische Normen. Alle Milchprodukte müssen, unabhängig davon, wo sie hergestellt und verkauft werden, regelmäßig... weiterlesen
2n
 
 
 
Bakteriophagen Small_key
Die kleinen Feinde jeder Starterkultur
Phagen sind Viren, die Bakterien befallen. Sie sind die häufigste Ursache für Säue-rungsstörungen in der Molkerei. Dies ist bereits seit den 30er Jahren bekannt und dennoch ist das Problem alles andere als gelöst. Gerade moderne Produktionsverf... weiterlesen
3n
 
 
 
Milchpreise auf dem Stand von 1977 Small_key
Im Januar kostete ein Kilogramm Milch auf Erzeugerebene im Bundesmittel nur noch 27,7 Cent. Damit ist der Milchpreis auf den niedrigsten Wert seit 1977 gefallen.
Im Januar kostete ein Kilogramm Milch auf Erzeugerebene im Bundesmittel nur noch 27,7 Cent. Damit ist der Milchpreis auf den niedrigsten Wert seit 1977 gefallen. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Rückgang um weitere vier Prozent. Und auch die b... weiterlesen
2n
 
 
 
HofkäserInnen-Treffen Nord Small_key
Am Samstag, den 08. Mai 2004, findet in der Hofkäserei Lüttje Plaats das 10. Norddeutsche HofkäserInnen-Treffen statt. Interessierte Hofkäserinnen und Hofkäser sind herzlich eingeladen.
Im Rahmen des 10. Norddeutschen HofkäserInnen-Treffens wird es schwerpunktmäßig um die Anforderungen bei einer EU-Zulassung und die Anleitung zur Einführung eines betriebseigenen HACCP-Konzeptes gehen. Die Schulung findet in der Hofkäserei Lüttje P... weiterlesen
2n
 
 
 
Fernsehtipp: Bio-Milch im ARD-Buffet Small_key
Vom 13. bis 16. April strahlt das ARD in seiner Fernsehsendung "ARD-Buffet" täglich von 12.15 bis 13.00 Uhr einen Beitrag mit Bezug zum Öko-Landbau bzw. zu Bio-Lebensmitteln aus. Am 14. April nimmt sich das ARD-Buffet dem Thema Bio-Milch und Bio-Käse an.
Vom 13. bis 16. April strahlt das ARD in seiner Fernsehsendung “ARD-Buffet” täglich von 12.15 bis 13.00 Uhr einen Beitrag mit Bezug zum Öko-Landbau bzw. zu Bio-Lebensmitteln aus. 14. April: Bio-Milch und Bio-Käse in der ARD Am 14. April... weiterlesen
5n
 
 
 
Q-Fieber Small_key
Eine altbekannte Krankheit sorgt immer wieder für Wirbel
Fast zeitgleich erregte im Frühsommer 2003 Q-Fieber aus unterschiedlichen Gründen die Gemüter von Verbrauchern, Überwachungsbehörden und Hofkäsereien. Funde des Q-Fieber-Erregers in verschiedenen Rohmilchprodukten in Hessen führte bei drei Mitgl... weiterlesen
3n
 
 
 
Der landwirtschaftliche Jahresabschluss - Ein aid-Heft informiert Small_key
Wer heute investieren will, bekommt ohne dokumentierte Betriebsentwicklung kein oder nur teures Geld - ganz abgesehen davon, dass ohne Buchführung keine betriebliche Steuerung gelingt. Ein neues aid-Heft vermittelt die Grundlagen der Buchführung im landwirtschaftlichen Unternehmen.
Ohne Zahlen mehr zahlen? Wer heute investieren will, bekommt ohne dokumentierte Betriebsentwicklung kein oder nur teures Geld – ganz abgesehen davon, dass ohne Buchführung keine betriebliche Steuerung gelingt. Beginnen Sie also mit dem Jahres... weiterlesen
5n
 
 
 
Milchtagung der ABL in Warburg am 08. März 2004 Small_key
Am 08. März 204 veranstaltet die ABL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft)in Zusammenarbeit mit der AG Land- und Regionalentwicklung der Universität Kassel die jährlich stattfindende Milchtagung zum Thema "Neue Wege für eine lohnende Milcherzeugung"
Die Beschlüsse der Agrarminister vom vergangenen Sommer bringen Milcherzeuger durch Interventionspreissenkung, nationale Quotenaufstockung, nachgebende Kälberpreise und geringe Ausgleichszahlung in eine immer schwierigerer wirtschaftliche Lage. Wel... weiterlesen
2n
 
 
 
Terminänderung: Bayerisches HofkäserInnentreffen verschoben Small_key
Wegen Terminüberschneidung muss das 6. Bayerische HofkäserInnentreffen um einen Monat verschoben werden.
Wegen Terminüberschneidung muss das 6. Bayerische HofkäserInnentreffen um einen Monat verschoben werden. Das Hofkäserinnentreffen einschließlich Hygieneschulung wird daher am Sonntag, den 28. März 2004, in der Hofkäserei Anderlbauer stattfinden. Da... weiterlesen
2n
 
 
 
Deutsche Milchkühe gaben ihr Bestes Small_key
Trotz Sommerhitze ist die Milchleistung der Kühe in Deutschland auf ein neues Rekordhoch gestiegen.
Die Milchleistung der Kühe in Deutschland ist im Jahr 2003 auf ein neues Rekordhoch gestiegen: Nach ersten Hochrechnungen der ZMP (Zentrale Markt- und Preisberichtstelle GmbH) in Bonn erhöhte sich die durchschnittliche Jahresleistung einer Kuh auf ... weiterlesen
2n