Werbung

19814?w=180

Weitere AnzeigenPfeil-r
Sie wollen ein Werbebanner schalten?
Veranstaltungen

Donnerstag, 04.03.2021
11. Berliner Milchforum

Weitere Veranstaltungen Pfeil-r

Börse

Dienstag, 02.03.2021
Biokäse-Einzelhandel

Weitere AnzeigenPfeil-r

Neuigkeiten

Dienstag, 02.03.2021
Wie kommen die Löcher in den Käse?

Wahrscheinlich kennen die meisten von uns „Die Sendung mit der Maus“ aus ihrer Kindheit – die Maus hat uns die Welt erklärt von Bauernhof bis Weltall. Insbesondere die Videos rund um das Thema Käse wollen wir Ihnen hier vorstellen.

Mittwoch, 10.02.2021
Käse in Mecklenburg-Vorpommern\ein Blick auf die „Käselandschaft“ an der Ostsee.

Neuer Internetauftritt informiert Verbraucher über die traditionelle Vielfalt von Käse in Mecklenburg-Vorpommern

Weitere NeuigkeitenPfeil-r

 
 

Neuigkeiten

0n1n 2s 3n 4n 5n 11n 8n

Thema:

Suche:   Alle anzeigen

Small_key = nur für Mitglieder

 
 
Frühe Europäer konnten keine Milch verdauen Small_key
Nach einer neuen Palaeogenetik-Studie aus Mainz und London hat die Fähigkeit zur Milchverdauung eine wesentliche Rolle bei der Evolution von Europäern gespielt.
Die Fähigkeit von Erwachsenen, Milchzucker und damit Milch überhaupt verdauen zu können, hat in der Vorgeschichte für die Entwicklung der Europäer wahrscheinlich eine entscheidende Rolle gespielt. Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universi... weiterlesen
2n
 
 
 
Erzeugung auf Talfahrt Small_key
In den vergangenen Jahren waren in Deutschland neue Rekorde bei der Erzeugung von Schaf- und Ziegenfleisch zu vermelden. Dieser Trend setzte sich 2006 nicht weiter fort. Es kam nach vorläufigen Daten des Statistischen Bundesamtes sogar zu einem deutlichen Rückgang bei der Erzeugung.
Für das laufende Jahr geht die ZMP von einem weiteren, jedoch moderateren Minus bei der Erzeugung aus. Die Preise werden jedoch 2007 weiter auf vergleichsweise hohem Niveau bleiben. Im vergangenen Jahr kamen nach vorläufigen Angaben des Statistisc... weiterlesen
2n
 
 
 
Kuhmilch kann vor Asthma schützen Small_key
Kinder, die von Anfang an frische Milch vom Bauernhof trinken, leiden im Schulalter weniger an Allergien. Aber weshalb immer mehr Kinder an Allergien leiden, weiss niemand. Um mehr zu erfahren, haben Basler Forscher eine Studie mit über 14.000 Kindern durchgeführt.
Kuhmilch als Kindernahrung hat einen schlechten Ruf. Nur schon aus ernährungsphysiologischer Sicht genügt sie nicht den Bedürfnissen eines Säuglings. Kinder, die zu lange nur mit Kuhmilch ernährt werden, leiden oft an Eisenmangel. Doch jetzt... weiterlesen
2n
 
 
 
Umstellung von Frilich auf Landliebeflaschen Small_key
Da die Firma Frilich Ende 2006 die Herstellung der bei vielen VHM-Mitgliedern beliebten Milchflaschen eingestellt hat, gab es Handlungsbedarf gerade für die in größeren Mengen Frischmilch abfüllenden Betriebe.
So sah sich auch VHM-Mitglied Klaus Tenthoff vom Kattendorfer Hof in der Not, das gesamte auf die Frilich-Flaschen zugeschnittene Abfüllsystem umzustellen. Da sich nicht wenige Mitgliedsbetriebe in derselben Situation befinden, stellen wir hier Kl... weiterlesen
2n
 
 
 
Nach einer Zeit mit einem etwas schwächeren Umsatzwachstum in den Jahren 2002 und 2003 legten die Umsätze mit Bio-Produkten ab 2004 wieder stärker zu. Vor allem im Jahr 2006 kam der Bio-Zug dann richtig ins Rollen: Nach den neuesten Schätzungen betrug das Umsatzplus gegenüber 2005 zwischen 15 und 18 Prozent.
Naturgemäß ist die Entwicklung aber nicht über alle Produktbereiche gleich. So wurden die Bio-Molkereiprodukte in ihrem prozentualen Wachstum in 2006 in Höhe von 39 Prozent noch von Süßgebäck mit über 100 Prozent Mengenzuwachs und Tiefkühl-Gem... weiterlesen
2n
 
 
 
Das Jahr 2007 bringt ein vielfältiges Angebot an Käsekursen und Seminaren. Bereits seit Herbst 2006 läuft die Seminarreihe "Gute Hygiene Praxis in Hofmolkereien". Im Frühjahr 2007 bieten wir außerdem Käsekurse für Schaf-, Ziegen-, Weich- und Schnittkäse an.
Seminarprogramm Frühjahr 2007 Anmeldeformular Frühjahr 2007 Seminarreihe “Praxisworkshop – Gute Hygiene Praxis in Hofmolkereien” Machen Sie ihren Betrieb fit für das neue EU-Hygienerecht. In der Seminarreihe vermittel... weiterlesen
2n
 
 
 
Kennzeichnung von Schafen und Ziegen Small_key
Alternativen zur Ohrmarken-Kennzeichnung werden geprüft
Für Schafe und Ziegen ist eine individuelle Kennzeichnung mittels Ohrmarken vorgeschrieben. Da in etwa 10 Prozent der Fälle Ohrmarken verloren gehen, wäre eine zusätzliche Identifizierungsmöglichkeit für diese Tiergruppe wünschenswert. Zur ergänze... weiterlesen
2n
 
 
 
Seit dem 24.11.2006 präsentieren sich handwerkliche Molkereien und Hofkäsereien unter einem virtuellen Dach. Ein Internet-Routenplaner führt zu Genuss- und Erlebnisorten.
„Ich wünsche dieser ganz besonderen Straße möglichst viel Verkehr und dass alle Reisenden letztlich an ausgesprochen genussvollen Zielen ankommen!“ Mit diesen Worten eröffnete heute der Publizist Wolfram Siebeck auf der Karlsruher Messe AB HOF 20... weiterlesen
2n
 
 
 
Hofkäsereien trafen sich anlässlich des Deutschen Käsemarktes zur 5. Verbandskäseprüfung in Nieheim
Deutschlands beste handwerklich hergestellten Käse wurden am 02. September 2006 auf dem Deutschen Käsemarkt in Nieheim prämiert. Ob delikater Schafkäse, pfiffige Frischkäsekreationen aus Ziegenmilch oder edler Blauschimmelkäse aus bester Vorzugsmi... weiterlesen
2n
 
 
 
Trickbetrüger verkaufen "Wunderkäse" Small_key
Mit einem "Wunderkäse" wollten tausende Chilenen schnell reich werden. Stattdessen fielen Sie auf einen Millionenbetrüger rein und haben viel Geld verloren.
“Yo Flex” hieß das Wunder-Pulver, mit dem viele Chilenen ein Vermögen machen wollten. Ein Päckchen “Yo Flex” kostete umgerechnet 380 Euro – viel Geld für viele der Betrogenen. Aber was die Firma Fermex versprach, klang so v... weiterlesen
2n